Bücher haben die Macht ein Leben zu verändern

 


Die Magie des Seifensiedens hat mich über ein Buch verzaubert. Im Herbst 2016 besuchte ich einen Kurs zum Herstellen von Seifen bei der Berner Naturkosmetik-Herstellerin Pia Hess. Geschichten und Gedichte geben ihren Kursen einen wunderschönen Rahmen. Uns Kursteilnehmern wurde aus dem historischen Roman, "Die Seifensiederin" von Angeline Bauer vorgelesen und das Herz der Buchhändlerin war erobert.

 

Seither befasse ich mich intensiv mit dem Thema, neue Rezepturen entstehen und "meine Seifen" begleiten mich durch den Tag.

  

Weiterbildung:

 

Juni   2017 "Rosen in der Kosmetik"

                    Kursleitung Pia Hess

 

März 2018 "Tinkturen und das Beduften kosmetischer Produkte"

Naturkosmetik

Die Berner Naturkosmetikerin Pia Hess, verkauft an der Postgasse 27 in Bern in der "Ladenwerkstatt" ihre handgefertigten Naturpflegeprodukte. In ihrem Buch vermittelt die Autorin ihr umfassendes Wissen - kompetent und mit viel Liebe zum Detail. Das Buch ist wunderschön ausgestattet mit Fotografien und Zeichnungen von Wada Jossen. Verantwortlich für Gestaltung ist die Schwester der Autorin, die Steindruckerin Silvia Hess Jossen.

Die informativen Kapitel über Pflanzenöle, ätherische Öle und Rohstoffe, sind eine wahre Entdeckung. Dem interessierten Laien wir das nötige Grundwissen vermittelt und dem Kenner dient das Buch als Nachschlagewerk. Die Rezepte sind einfach und die Einkaufsliste bleibt klein.

Die Leidenschaft der Autorin gehört der Herstellung von Parfums. Zauberhafte Flacons stimmen in das Kapitel über die Parfumherstellung ein. Und beim Lesen der Kopf-, Herz- und Basisnoten kann es schon mal passieren, dass ein Hauch von sommerlichen Zitrusfrüchten oder Lavendelduft die Nase umschwebt.

ISBN 978-3-033-02773-2

 

www.pianaturkosmetik.ch