Balsam für Haut und Seele

Handgefertigte Seifen sind etwas ganz Besonderes

Die Körperpflege mit Naturseifen aus wertvollen Pflanzenölen verspricht ein herrliches Waschvergnügen.

 

Nach dem Duschen ist die Haut sauber und gepflegt und wir gönnen uns beim Einseifen einen besonderen Moment der Achtsamkeit.


Aus Liebe zur Natur

 

Für meine Rezepte verwende ich hochwertige Pflanzenöle mit hautfreundlichen Eigenschaften. Die milden Seifen reinigen die Haut gründlich, ohne auszutrocknen. Der Glyceringehalt sorgt für eine rückfettende und pflegende Wirkung. 

Seifen aus natürlichen Inhaltsstoffen sind nachhaltig und beinahe vollständig biologisch abbaubar.

Mit wenigen Ausnahmen stammen die verwendeten Basisöle aus kontrolliert, biologischem Anbau. Die Sheabutter beziehe ich aus einem Fair Trade Projekt in Ghana. Meine Seifen enthalten kein Palmöl, keine Konservierungsstoffe und ich verzichte auf Titandioxid.

Die Auswahl an ätherischen Ölen beeinflusst positiv die Stimmung und sind wundervolle Begleiter der handgesiedeten Seifen.

Die Öle geben den Seifen ihren natürlichen Farbton. Um eine besondere Wirkung zu erzielen, färbe ich mit Tonerde oder anderen natürlichen Farbstoffen. Zusätzlich verfeinere ich die Seifen mit Tee, Hydrolate und Kräutern.

Wunderschön blüht im Juni das Frauenmantelkraut.

Ein Mazerat davon verwende ich für die "Pitsch Platsch" Hundeseife. Der Aufguss mit diesem wertvollen Heilkraut eignet sich hervorragend für die Flüssigkeitszugabe der Seifen und ich freue mich jedes Jahr, wenn ich das Kraut frisch pflücken kann.

 

Für die Hundeseife verwende ich Neemöl, dass beim Befall von Pilzen, Bakterien und Viren empfohlen wird. 

 

Die Zeckensaison ist in vollem Gange -  Neemöl zeigt seine Wirkung auch gegen diese lästigen Spinnentierchen. Dazu braucht der Hund nicht eingeseift zu werden, ein paar Tropfen aufs Fell sollen bereits Wunder wirken.

 

Hat sich der vierbeinige Liebling mal wieder in einer grausigen Parfumwolke gewälzt, muss wohl oder übel gebadet werden. Auch für unsere Hunde ist es sinnvoll Produkte zu wählen, die keine Konservierungsstoffe enthalten.

Und alle die ihre Haare mit einer Haarseife waschen, werden mir beipflichten, das Fell bzw. das Haar wird wunderbar weich und glänzend.

 

In sechs Wochen ist die Seife gereift - und kann bereits jetzt bestellt werden.


my Seife im Verkauf - oder im Direktversand über meinen Kontakt

 

Ab Anfang April in der Buchhandlung Lüthy in Aarau zusammen mit schönen Seifenschalen aus Indien

 

07. September am Markt im Loretohof in Solothurn von 10.00 bis 16.00 Uhr 

 

30. November Adventsmärit im Buechehof in Lostorf